Spontan bewerben!

Die Digitalisierung macht es möglich!


Veröffentlicht am 18.08.2021 in der Kategorie dasteam zur Übersicht

Der Arbeitsmarkt entwickelt sich mit einer enormen Dynamik. Für uns als Personaldienstleister ist es daher wichtig, unseren Kunden optimale Lösungen zu präsentieren, welche in qualitativer und quantitativer Hinsicht überzeugen. Die Reaktionszeit spielt dabei eine entscheidende Rolle, denn so trägt unser Service dazu bei, administrative Aufwände zu minimieren.

Was bedeutet das konkret? Genau, voller Fokus auf das Kerngeschäft!

Dürfen wir vorstellen: Unsere digitalen Möglichkeiten

Die Digitalisierung ist für jede Firma ein zentrales Thema. Wir haben uns Gedanken gemacht, wie wir unsere Dienstleistungen  auf das nächste Level bringen. Herausgekommen sind dabei wertvolle Tools, mit welchen wir jedem Unternehmen das Leben deutlich einfacher machen können.

myteam, das Cockpit für den Erfolg

Bei so vielen Möglichkeiten ist es sowohl für den Auftraggeber, als auch für uns wichtig, den Überblick zu behalten. Mit myteam haben wir deshalb die Kontrollstation geschaffen, von welcher aus alles übersichtlich gesteuert wird.

Mit dem individuellen Cockpit erhält man deshalb Einsicht auf die Stammdaten der zuständigen Ansprechperson, Faktura- sowie Verleihübersicht, Zeiterfassung sowie Reportings und alle relevanten Statistiken.



Bestell-Tool / Recruiter, ein Service der seinesgleichen sucht

Besteht eine Vakanz, welche per sofort besetzt werden muss? Mit dem Bestell-Tool ist das kein Problem! Kunden definieren die Skills, der Recruiter macht den Rest! Unser automatisierter Ablauf sorgt dafür, dass der Auftrag per sofort aufgeschaltet wird. Was danach passiert, grenzt an Zauberei:

team.jobs, unsere Alleskönner App

Man stelle sich ein Uhrwerk vor, bei dem jedes Zahnrädchen perfekt ineinander greift.

Genau so funktioniert unsere App. Vakanzen, welche per Recruiter erstellt werden, gelangen via Push-Benachrichtigung umgehend an geeignete Kandidaten. Diese können sich mit einem Klick direkt für die Stelle melden. Und das ist noch längst nicht alles!