Spontan bewerben!
Startseite > Jobsuche > GESUCHT: wissenschaftliche LabortechnikerInnen oder Chemielaboranten/ Chemielaborantinnen

GESUCHT: wissenschaftliche LabortechnikerInnen oder Chemielaboranten/ Chemielaborantinnen

Inserat Nr. 60954 Vom 13.01.2021 | Drucken

Firmenbeschreibung

Das Entwicklungsteam ist verantwortlich für die Entwicklung von Diagnostik- und Screening-Tests in den Bereichen Infektionskrankheiten, Genomik und Onkologie, von der frühen Machbarkeit bis zur Markteinführung. Zu den Hauptverantwortungsbereichen gehören das anfängliche Prototyping, die Optimierung des Assay-Designs, um die Produktanforderungen zu erfüllen und die Herstellbarkeit zu gewährleisten, die Entwicklung von Testmethoden und Akzeptanzkriterien, die Übertragung von Reagenzienherstellungsanweisungen, Testmethoden und Arbeitsabläufen an den Betrieb, die Konzeption und Durchführung von Verifizierungs- und Validierungsaktivitäten, einschliesslich Schutzbandstudien, Stabilitätsstudien und Studien zur Verifizierung der technischen Leistung, sowie die Dokumentation der analytischen Leistung für die Produktkennzeichnung und die Einreichung von Zulassungsunterlagen. Während der gesamten Produktentwicklungsphasen arbeitet die Assay-Entwicklung mit verschiedenen Abteilungen zusammen, darunter Forschung, Operations, Qualität, Regulierung und Business, um das zu schaffen und zu realisieren, was Patienten als Nächstes brauchen.
 

Stellenbeschreibung

  • Planung und Durchführung verschiedener Arbeitspakete für die Entwicklung von Diagnosetests nach ISO 13485
  • Komplexe statistische Datenanalyse unter Verwendung verschiedener Software und Tools
  • Arbeiten mit Hochdurchsatz-Labor - Analysator
  • Teilnahme an Projektbesprechungen
  • Verfassen von offiziellen Dokumenten (z.B. Design History Files)
  • Teilnahme an der routinemäßigen Laborwartung, Laborsicherheit und ISO
  • Verfolgen des Laborinventars (z. B. Geräte, Verbrauchsmaterialien, Proben, Rohmaterialien, Reagenzien)
 

Wir erwarten

  • Ausbildung als Laborant/in (u.A. Biologie, medizinische Diagnostik, Chemie)
  • Sehr gute MS-Office- und Dokumentationskenntnisse
  • Erfahrung mit Datenanalysen (z.B. Excel)
  • Grundkenntnisse in Molekularbiologie oder Invitro-Diagnostik
  • Gute Englischkenntnisse

Ebenfalls gewünscht, aber nicht zwingend wären folgende Eigenschaften:
  • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor oder Master) in einem naturwissenschaftlichen Fach (Biologie, Biotechnologie, Biochemie oder verwandte Disziplinen)
  • Berufserfahrung als Naturwissenschaftler ist ein Plus
  • Gute technische Kenntnisse
  • Erfahrung in einem qualitätsgeprüften Arbeits-Umfeld
  • Aufgeschlossene, freundliche, hilfsbereite und humorvolle Person
  • Flexible, strategisch denkende und eigenverantwortliche Person
  • Teamplayer
  • Hepatitis B-Impfung (kann vor Start gemacht werden)

Nicht erforderlich:

Wir suchen nicht nach jemandem mit einem Doktortitel.
 

Wir bieten

  • Zeitgemässe Sozialleistung
  • Beste Bezahlung
  • Wir kümmern uns um Ihre SIcherheit am Arbeitsplatz, inkl. Umsetzung der Corona-Massnahmen und eigener medizinischer Anlaufstelle
  • Option auf Verlängerung des temporären Einsatzes
  • Schneller Start möglich
  • Saubere und tiefgereifende Einarbeitung
 

Bitte beachten Sie, dass wir Bewerbungen per Post gerne berücksichtigen, aus administrativen Gründen jedoch nicht zurückschicken können.

Dieses Inserat wurde unter https://www.team.jobs/9400bf publiziert.

Arbeitsort

Rotkreuz

Stellenart

Temporärstelle

Kontakt

dasteam ag
Bahnhofstrasse 14
5400 Baden


Tim Löscher

Tim Löscher Tel.: +41 56 511 02 02 t.loescher@team.jobs

Unsere Filialen